Keine Kommentare

Eine Telefonanlage mit dem CRM verbinden

Telefon Comments (0)

Das CRM kann mit Telefonanlagen gekoppelt werden. Damit wird es z.B. möglich, dass man auf eine Telefonnummer klickt und ein Anruf gestartet wird (Outbound Call), bzw. dass bei reinkommenden Anrufen Details des Anrufers angezeigt werden, wenn seine Telefonnummer im CRM erfasst wurde (Inbound Call). Aber auch einfache Anbindungen an Dienstanbieter sind mit Browser Plugins möglich. Im Wesentlichen unterscheiden wir zwei Anwendungsfälle:

  1. Anbindung eines Softphones
  2. Anbindung an die eigene Telefonanlage mit Nutzung von terrestrische Leitungen
  3. Anbindung an eine virtuelle Telefonanlage

Ab Version 5.3.0.88 wird Ihnen im CRM die Möglichkeit gegeben, eigenständige Softphones oder die Softphones einer Telefonanlage mit dem CRM zu verwenden.Die Möglichkeiten werden Ihnen als admin im Menü Einstellungen->ModulManager->PBX Einstellungen aufgezeigt. Bitte prüfen Sie die  Versionsnummer Ihres CRM nach einem Login im Fuß der CRM Seite, rechts unten. Sollten Sie noch eine ältere Versionsnummer haben, kontaktieren Sie bitte crm-now. Der Anbindung von eigenen Telefonanlagen an das CRM erfordert, dass die Telefonanlage mit dem CRM kommunizieren kann. Üblicher Weise wird dafür eine IP Verbindung genutzt. In Zusammenarbeit mit dem Telefonanlagen Spezialisten BFE beitet crm-now eine Lösung an, die mit (fast) allen Telefonanlagen für Inbound und Outbound auf dem Markt funktioniert. Anhand dieser Grafik CTI_an_CRM-NOW_Grafik.pdf können Sie sich eine Übersicht verschaffen. Der Vorteil dieser Lösung besteht darin, dass Sie auch mit dem CRM Ihre hochqualitativen Telefonleitungen weiter nutzen können. Virtuelle Telefonanlagen werden auch häufig auch als VoIP Telefonanlagen oder IP-Centrex Telekommunikationsanlagen bezeichnet, da sie intern vollständig IP-basiert arbeiten. Die Ankopplung an das CRM erfolgt in einfachen Fällen, wie z.B. Skype, mit Hilfe eines Browser Plugins. Das funktioniert aber dann nur für ausgehende Anrufe. Nutzt man jedoch eine leistungsfähige Telefonanlage können auch reinkommende Anrufe eine Aktion im CRM auslösen und z.B. die im CRM zu diesem Kontakt gespeicherten Daten anzeigen. In der Regel erfordert die Anbindung von virtuellen Telefonanlagen einige Programmänderungen am CRM, welche das CRM an die Möglichkeiten der Telefonanlage anpassen. crm-now und BFE können Sie dazu gern beraten.

Matthias @ 15:52

Leave a comment

Login